Home / Bestattungsformen / Friedwald Eröffnung in Grevesmühlen

Friedwald Eröffnung in Grevesmühlen

Am 19. September 2015 um 13:00 Uhr wird der zweite Friedwald Standort Mecklenburg- Vorpommerns in Grevesmühlen feierlich seiner Bestimmung übergeben.

Im Friedwald ruht die Asche Verstorbener in einer biologisch abbaubaren Urne an den Wurzeln eines Baumes.

Interessenten sind zur Eröffnungsfeier herzlich eingeladen. Im Anschluss an die Feierlichkeit findet um 15:30 Uhr eine Waldführung statt, bei der ein Förster den Teilnehmern das Friedwald-Konzept vorstellt. Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung können auf der Internetseite: www.friedwald.de abgerufen werden.

Das Friedwald-Konzept gibt es seit Mitte 2000 in Deutschland. Mit dem Friedwald- Reinhardswald bei Kassel wurde im Jahr 2001 der erste Bestattungswald in der Bundesrepublik eröffnet. Mittlerweile gibt es 55 Standorte in Deutschland, die sich von Rügen im Norden bis nach Heiligenberg am Bodensee verteilen. (J.Ratzel)

„Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren von Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir weggehen.“ Albert Schweitzer

Lesen Sie auch:

Urnenbestattung in Deutschland

Urnenbestattung in Deutschland

Wenn ein geliebter Mensch verschieden ist, steht der Gang zu einem Bestattungsunternehmen an. Dabei wird …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *